Landesmeisterschaften der Schwimmer vom 22.-23.6.2019 in Magdeburg

14. Juli 2019

32 Vereine aus 5 Landesschwimmverbänden mit 469 Aktiven waren am letzten Wochenende in der Elbehalle in Magdeburg zusammengekommen, um bei den Offenen Landesmeisterschaften ihre besten Aktiven zu küren.

Landesmeisterschaften der Schwimmer vom 16.-17.6.2018 in Magdeburg

1. Juli 2018

Dieser Wettkampf bildet den Jahreshöhepunkt der Schwimmer aus Sachsen-Anhalt. Unsere 17 Starter erlebten die Vizeweltmeisterin Franziska Hentke bei ihren Starts, sie konnten viele neue persönliche Bestzeiten schwimmen und vier von ihnen veredelten ihre Starts mit Medaillen und Titeln.

Landesmeisterschaften in Magdeburg

19. Juni 2016

Die Teilnahme an einer Landesmeisterschaft bedeutet für die jeweiligen Aktiven den Höhepunkt des Trainingsjahres, es bedeutet hartes und intensives Training, viele Wettkämpfe im Vorfeld der Veranstaltung, um den Leistungsstand zu überprüfen; da waren Trainingslager zu absolvieren, aber es gab auch viel Spaß.

Landesmeisterschaften vom 4.-5.7.2015 in der Elbeschwimmhalle in Magdeburg

15. Juli 2015

In der brütenden Hitze schwammen 14 Aktive des HSV um gute Zeiten und Platzierungen. Da war der Sprung in das Nass der Elbehalle fast eine Abkühlung, wenn nicht die Anspannung des bevorstehenden Rennens gewesen wäre. Und doch schlugen sich alle 14 beachtlich.

Erfolgreiche Aktive des HSV bei den Landesmeisterschaften vom 12.-13.7.2014 in Magdeburg

16. Juli 2014

Es war wieder einmal soweit – der Saisonhöhepunkt der Schwimmer, die Landesmeisterschaften, wurden am vergangenem Wochenende ausgetragen. 470 Aktive aus ganz Sachsen-Anhalt und dem angrenzenden Sachsen schwammen mit 2249 Starts um Gold, Silber und Bronze.

Landesmeisterschaften Magdeburg

20. Juli 2013

HSV holte Medaillen durch Robin Eckardt, Lisa-Marie Marquardt und Pascal Kalide

Offene Masters-Landesmeisterschaften der Länder Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt im Schwimmen 2013

4. Mai 2013

Der Landesschwimmverband hatte diesen offenen Schwimmvergleichskampf ausgeschrieben und 53 Mannschaften aus acht Bundesländern waren dieser Einladung gefolgt. Es versammelten sich 290 Teilnehmer in der Magdeburger Elbeschwimmhalle, um in 32 unterschiedlichen Wettkämpfen die Sieger zu ermitteln