Weihnachtspokal in Braunschweig 2015

24. Dezember 2015

Ein Wettkampf auf der langen Bahn ist immer etwas Besonderes. Unsere Schwimmer trainieren auf der kurzen 25m-Bahn, hatten aber Gelegenheit ein Trainingslager in Wolfsburg auf der 50m-Bahn zu absolvieren. Nun konnten sie am 04-06.12.2015 beweisen, ob sich die Mühen gelohnt hatten.

Weihnachtspokal in Bernburg – Halberstädter holen 2 Pokale

13. Dezember 2015

2 Pokale und zwei 2. Plätze gingen am letzten Wochenende an die 17 Aktiven des Halberstädter SV. Dabei holten die Jahrgänge 2001/2002 und 2000 die Pokale für die Domstädter.

36,2 Kilometer und Techniktraining – hartes Training und dennoch Spaß und Freude

2. November 2015

Am Sonntag, dem 18.10. war es wieder mal soweit – 17 Kinder und Jugendliche fuhren gemeinsam mit ihren Trainern Ivo Wiehem und Cornelia Heymer für 6 Tage ins Trainingslager nach Wolfsburg.

Erfolgreiche Aktive des HSV bei den Landesmeisterschaften vom 12.-13.7.2014 in Magdeburg

16. Juli 2014

Es war wieder einmal soweit – der Saisonhöhepunkt der Schwimmer, die Landesmeisterschaften, wurden am vergangenem Wochenende ausgetragen. 470 Aktive aus ganz Sachsen-Anhalt und dem angrenzenden Sachsen schwammen mit 2249 Starts um Gold, Silber und Bronze.

Harzbestenermittlung in Wernigerode – Halberstädter gewinnen Pokal

12. März 2014

Bei frühlingshaftem Wetter trafen sich am Wochenende (08.03.2014) Sportler aus 8 Vereinen, um die Besten des Harzes zu ermitteln. Aus Halberstadt nahmen 17 Sportler teil. Und diese konnten durch ihre guten Leistungen am Ende einen Pokal mit nach Hause nehmen. Hinter den Gastgebern aus Wernigerode und Bernburg belegten sie den 3. Platz in der Mannschaftswertung. Damit hatte keiner gerechnet.

Sprintcup am 25.1.2014 in Schönebeck

6. Februar 2014

Den ersten Wettkampf des neuen Jahres absolvierten 24 Aktive des HSV am Samstag in Schönebeck. Kinder aus 12 Vereinen trafen sich, um den Sprintcup des SSV 1861 auszuschwimmen. Hierzu mussten zum Erreichen des 100m-Lagen-Endlaufes die 50m Strecken geschwommen und die Ergebnisse anhand der 1000er Tabelle des DSV gewertet werden. Die Trainer des HSV hatten allerdings den Focus in diesem Wettkampf auf die Überprüfung des Standes der Trainingsergebnisse gelegt. Somit konnte sich kein Aktiver dafür qualifizieren.