Mitteldeutsche Meisterschaften in Zwickau

4. Juni 2014

Vor gut einer Woche hat der SV Zwickau 04 die Offenen Landesmeisterschaften der Masters von Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ausgerichtet. Da Schwimmer aus allen drei Bundesländern an den Start gingen, wurde der Wettkampf als Mitteldeutsche Meisterschaft gewertet. In der gerade erst ein Jahr neuen GLÜCK AUF SCHWIMMHALLE war es für alle Beteiligten Freude und Ansporn zugleich, beste Ergebnisse zu erzielen.

Insgesamt kamen mehr als 300 Sportler aus 52 Vereinen. In mehr als 1000 Einzelstarts und 82 Staffelentscheidungen wurde um Titel und Medaillen gekämpft.

Für den Halberstädter Schwimmverein gingen Giesela Eichner, Heinz Kosching, Harald Teege, Peter Elsner, Andreas Kaping und Bernd Haase in mehreren Rennen an den Start und errangen insgesamt 14 Medaillen, davon 2 x Gold , 8 x Silber sowie 4 x Bronze.

Verlassen konnten wir uns wieder auf unsere erfolgreichen Urgestein-Schwimmer Giesela Eichner und Heinz Kosching die alleine schon 7 Medaillen erkämpften. Auch in diesem Jahr wurde Halberstadt von den Halberstädter Masters Schwimmern würdig bei den Drei-Länder-Meisterschaften vertreten. Herzlichen Glückwunsch.

Autoren: und

Folgende Schwimmer/innen waren anwesend: , , , , ,

Schlagwörter: ,