Kreiskinder- und Jugendolympiade im Schwimmen am 7.5.2017

10. Mai 2017

Gold für Ansgar Friedrich, Til Streubel, Greta Wolf, Johanna Wozny, Laura Heinemann, Luisa Klevenow, Emily Hesse, Joachim Budig, Lena Siewert, Robin Zschiesche und Robin Eckhardt.

Am Freitag wurde die diesjährige Kinder- und Jugendolympiade auf dem Marktplatz in Quedlinburg feierlich eröffnet. So honore Männer wie der Bürgermeister aus QLB, Landrat

Skibe und Henning Rühe vom Kreissportbund äußerten sich zum Sport und über die Nachwuchsarbeit der einzelnen Vereine. Viele lobende Worte wurden gefunden und es wurden die Sportler geehrt, die in diesem Jahr an die Sportschulen wechseln. 3 Schwimmer waren dabei und zwei davon vom Halberstädter SV: Greta Wolf und Til Streubel werden ab dem neuen Schuljahr in Magdeburg trainieren und so die Nachfolge von Johanna Friedrich antreten.

 

Heute galt es aber die Besten der Besten im LK Harz zu ehren. Kinder und Jugendliche der JGe 2011 bis 2001 traten an und kämpften um gute Zeiten und Platzierungen.

Unsere Jüngsten waren Clara Bohse, Fiona Kopf, Laura Victoria Loß, Sebastian Küchler und Theo Möser. Und Clara Bohse war die erfolgreichste Aktive mit 2x Bronze; Fiona Kopf gewann Silber über 25m B. Lucile Schäfer startete bei den Siebenjährigen und war sehr aufgeregt bei ihren Starts.

Marlen Sewerin und Stefan Bücking traten im JG 2009 an. Stefan gewann 2x Bronze und Marlen 1x Silber und 1x Bronze. Marlen steigerte sich 2x.

Auch im JG 2008 traten 2 Aktive an: Hanna König und Janek Henzchen; und beide mussten bis zu letzten Start auf ihre Medaille warten – aber über die Bruststrecken gewannen beide ersehntes Edelmetall: Hanna Bronze über 50m B und Janek Silber über 25 m B. (Übrigens traten die Wettkampfsportler über 50m an und die Laiensportler über 25 m in den jeweiligen Disziplinen. Bei den JGen 2007 u.ä. starteten alle über je 50m – wurden aber unterschiedlich gewertet!)

Die erfolgreichsten Aktiven im JG 2007 waren Ansgar Friedrich (2x Gold, 2x Silber), Laura Heinemann (Gold über 100m L und 1x Silber, 2x Bronze) und Johanna Wozny (1x Gold und 2x Bronze). Alle drei konnten sich steigern. Aber auch Mara Borcherd, Charlotte Möser, Alina Wöhler und Kai Tittel schlugen sich sehr gut. Anna-Lena Mokosch freute sich ganz besonders über ihre Silbermedaille über 50m Brust. Anna-Lena hatte viel Spaß und verlor ihr Herz an die 100m-Lagen, die sie nun immer schwimmen möchte, wenn sie angeboten werden. Prima Anna-Lena!!!

Til Streubel war der erfolgreichste Aktive der JGe 2005/2006 und bewies mit 5x Gold seine Dominanz. Nichts desto trotz wusste er genau, was verbessert werden müsste und wo noch Reserven sind. Luke Jordan holte 4x Silber. Luisa Klevenow holte bei den Laienschwimmern 2x Gold. Glückwunsch!!! Greta Wolf gewann Gold über 50m B und holte noch 3x Silber; Sophie Prange gewann 2x Bronze, Colleen Reichert Silber über 50m B, Chayenne Bozdogan Bronze über dieselbe Distanz und Emily Seile 1x Silber und 2x Bronze. Jessica Zeis und Darian Jaeschke konnten sich verbessern – für Marwen Sewerin lief es nicht so gut am heutigen Tag.

 

7 Starter traten im JG 2004/2003 an und 5 holten Medaillen, 5 verbesserten ihre Zeiten. Erfolgreichste Aktive wurde Emily Hesse mit 5x Gold und guten Zeiten; Lena Ledderbohm gewann 5x Silber und steigerte sich ebenfalls. Joachim Budig gewann 3x Gold -sein Bruder Johannes wurde 3x Vierter. Dustin Metelke konnte gute Zeiten schwimmen; ebenso Hannes Gebauer, der seine gute Zeiten mit Bronze über 100m L veredeln konnte. Ben Rosenbusch holte 3x Silber und 2x Bronze!

Alle Starter im JG 2001/2002 konnten Medaillen mit nach Hause nehmen. Robin Zschiesche 3x Gold, Robert Schumacher 3x Silber, Luca Jay Heinrich 3x Bronze; Robin Eckhard 2x Gold und 3x Silber, David Dieterich und Bennet Fröhlich je 1x Bronze und Michelle Heinemann verlor den internen Kampf mit Lena Siewert – sie erschwamm 3x Silber und 2x Bronze und Lena 1x Gold, 2x Silber und 2x Bronze. Das tat der Freundschaft der beiden aber keinen Abbruch. Weiter so ihr Zwei!

Danke allen Aktiven!

Ergebnisse:

Ergebnisse Kreiskinder- und Jugendolympiade im Schwimmen 2017 (PDF)

 

Impressionen Kreiskinder- und Jugendolympiade im Schwimmen 2017:

Autoren: und

Schlagwörter: ,