9. Arno-Bieberstein-Cup am 23.09.2017 in Magdeburg

Emily Hesse, Neele Henrich und David Dieterich vergoldeten alle Starts

24. September 2017

Ergebnisse – 9. Arno-Bieberstein-Cup – 23.09.2017 (PDF)

Was für ein erfolgreicher Tag für die Schwimmer des HSV. Beim 9. Arno-Bieberstein-Cup des SC Hellas Magdeburg starteten 23 Schwimmer aus Halberstadt.

Die jüngsten Teilnehmer waren Clara Bohse, Taio Galetzka und Theo Möser – und alle konnten sich über Medaillen freuen- Taio Galetzka gewann sogar 2x über 25m B und 25m F; Theo holte 1x Silber und 2x Bronze und Clara Bohse holte über 25m B Silber und Bronze über 25m F. Die 7-jährigen Lotta Herrmann (Gold über 25m B) und Roman Sellmann waren die Aktiven im JG 2010. Roman freute sich über 2x Silber und 1x Bronze. Und erfreulich war es, dass Roman sich die 25m F auch in der Kraullage absolvierte.

Charlotte Möser (07) holte über 50m F die Bronzemedaille und Timon Sellmann gewann die 50m B, schwamm Bestzeit in der Rückenlage und holte Bronze über 50m F.

Jessica Zeis (06) konnte über 50m R die Bronzemedaille gewinnen.

Im JG 2005 traten Chayenne Bozdogan über die 50m-Distanzen; Colleen Reichert, Emily Seile und Luke Jordan über die 100m-Strecken an. Chayenne gewann die 50m B und holte 2x Silber; Colleen gewann die 100m B, holte Silber über 100m F und Bronze über 200m L; Emily gewann die 100m F, wurde über 200m L Zweite und je Dritte über 100m R und 100m B. Und Luke nahm 3x Gold über 200m L, 100m R und 100m F und Silber über 100m B mit nach Hause.

Luke gewann den Biebersteinpokal für den Sieg über die Rückendistanz. Das gelang auch Emily Hesse, Ben Rosenbusch, David Dieterich, Neele Henrich und Pascal Kalide. Glückwunsch!

Emily Hesse, Lena Ledderbohm, Ben Rosenbusch und Hannes Gebauer waren die Aktiven im JG 2004. Hannes schwamm 3x Bestzeit und gewann 2x Bronze (200m L und 100m R), Ben gewann 3x Gold (200m L, 100m R, 100m F in Bestzeit) und holte über 100m B Bronze und Emily gewann alle ihre Starts und schwamm 1x BZ. Ja und Lena Ledderbohm, was soll ich sagen, echt prima! 4x Bestzeit (wieder) und Silber über 100m B und 2x Bronze (200m L und 100m F). Daumen hoch!

JG 2003: Wiebke Knakowski gewann die 200mL und die 100m F und holte Silber über 100m B und 100m R. Lena Möller holte 1x Silber und 2x Bronze.

Den Zweikampf zwischen David Dieterich und Bennet Fröhlich konnte wieder einmal David für sich entscheiden. Er gewann alle Starts, holte den Pokal und schwamm 1x BZ. Bennet konterte mit 2x Bestzeit und 3x Silber.

Neele Henrich gewann alles und war sehr stolz auf sich. Pascal Kalide und Robin Eckhardt schwammen im JG 00/01 gegeneinander und dieses Mal konnte Robin endlich über seine Paradestrecke 100m B vor Pascal anschlagen und darüber war er sehr glücklich. Sonst gewann Pascal alle Rennen und Robin holte Silber über 200m L und Bronze über 100m F.

Impressionen aus Magdeburg

Autoren: und

Schlagwörter: ,