22. Sprintertag am 5.5.2018 in Halberstadt

Beide Mannschaftspokale gingen an die Gastgeber aus Halberstadt

11. Mai 2018

Am Samstag dem 5.5.18 trafen sich im „Sealand“ in Halberstadt Kinder und Jugendliche aus 8 Vereinen, um den die Pokale im Sprinten für Jungen und Mädchen auszuschwimmen.

Um es gleich vorweg zu nehmen: die Halberstädter Schwimmerinnen und Schwimmer gewannen wieder einmal beide Pokale  – bei den Mädchen folgten Nordhausen und Wernigerode und bei den Jungen ebenfalls Nordhausen vor Wolfenbüttel.  Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven für dieses sehr gute Ergebnis!

Genauso ging es bei den Einzelentscheidungen weiter.

Marlen Sewerin, als jüngste Aktive, konnte sich 2x verbessern und gewann Gold über 50m B und Silber über 50m F

Leonie Kopf und Hanna König traten im JG 2008 an. Leonie gewann 4x Gold  mit 4x BZ und Hanna holte 2x Silber – mit 1x BZ.

JG 2007: Ansgar Friedrich wurde zweiter über 50m F und Dritter über 50m S – er schwamm 3x BZ; Annalena Mokosch holte sich Bronze über 50m B und Laura Heinemann konnte die 50m R und die 50m S siegreich beenden. Über 50m B wurde sie Zweite und holte Bronze über 50m F.

Amy Meyer freute sich über Gold über 50m F (BZ), Silber über 50m B und 2x Bronze über 50m S (BZ) und R. Marwen Sewerin wurde Zweiter über 50m R (BZ) und holte sich zwei Bronzemedaillen – über 50m B und 50m S. Alles in neuer persönlicher Bestzeit! Glückwunsch!

Im JG 2005 starteten Chayenne Bozdogan (2x BZ, Bronze über 50m R und 50m B), Luke Jordan (4x Gold), Emily Seile (3x Silber) und Sophie Prange (Gold über 100m R, Bronze über 100m B und 100m F – alles in BZ).

Dustin Metelke konnte sich 2x verbessern; er holte Silber über 50m R und 100m B und wurde über 100m R Dritter. Hannes Gebauer entschied die 50m R und 50m F für sich, über 100m R und F wurde er je Zweiter. Ben Rosenbusch konnte alle 4 Starts vergolden – und das mit 3 neuen Bestzeiten. Emily Hesse gewann die 100m S in BZ und holte Silber über 100m B und 100m R (BZ). Sharleen Kaufmann gewann die 100m R (BZ) und holte Bronze über 100m S. Glückwunsch! Aber was ist denn mit Lena Ledderbohm los? Sie schwamm, als sei ein Knoten geplatzt. Über 50m F gewann sie Gold und über 100m F war sie mit Silber die Schnellste der 3 Halberstädter Mädchen. Ein breites Lachen war zu sehen – und das zu recht Lena! Über 100m B und 100m R wurde sie je Dritte. Lena schwamm 3x BZ.

Wiebke Knakowski gewann alle 4 Starts mit 2x BZ. Zudem trat sie in drei Staffeln an – wie die meisten unserer Aktiven.

Im JG 2002/01 konnte sich Michelle Heinemann über 1x Silber und 2x Bronze freuen. Lena Siewert gewann Gold über 100m R und 3x Silber. David Dieterich wurde 2x Erster (100m S und 100m F) und 2x Zweiter (100m B und 100m R). Bennet Fröhlich gewann Silber über 100m S und 3x Bronze. Und Robin Eckhardt freute sich über Gold über 50m F, 100m B50m B und Silber über 100m F.          Im JG 2000 und älter trat dieses Mal neben Pascal Kalide (Silber über 50m S und 50m F und Gold über 100m S, 100m R und 100m F) und Neele Henrich (Gold über 50m R und je Silber über 50m F, 50m S und 100m F) auch unsere lettische Austauschschülerin Dita Laura Svärpstone an. Als Sportschülerin in ihrer Heimat bewies sie auch beim Sprintertag ihr großes Können. Bescheiden nahm sie die 4 Goldmedaillen in den Einzelrennen und die 3x Gold mit den Staffeln in Empfang. Prima Dita, Prima Neele und Prima Pascal!

 

Ja und dann gab es da noch jede Menge Staffeln. Zuerst die 8x 50m Lagen Mixed-Staffeln: hier gewannen Robin Eckhardt, Michelle Heinemann, Bennet Fröhlich, David Dieterich, Neele Henrich, Dita Svärpstone, Wiebke Knakowski und Pascal Kalide vor Amy Meyer, Ansgar Friedrich, Ben Rosenbusch, Hannes Gebauer, Lena Siewert, Emily Hesse, Emily Seile und Luke Jordan.

Über 4x 50m F gewannen Kalide, Henrich, Svärpstone und Dieterich Gold vor Fröhlich, Eckhardt, Knakowski und M. Heinemann (Silber) und Hesse, Siewert, Gebauer, Rosenbusch (Bronze). Fünfte wurden Jordan, Seile, Friedrich und Meyer!

Zum Abschluss wurden die 4x 50m Lagen mixed geschwommen. Hier holten sich Henrich, Eckhardt. Svärpstone und Kalide Gold vor Rosenbusch, Prange, M. Heinemann und Gebauer!

Ein gelungener Wettkampf – das sagten auch die Teilnehmer der anderen Vereine!

Impressionen vom 22. Sprintertag

Autoren: und

Schlagwörter: ,